Katalog
unser Leistungsumfang

►  Existenz­gründungsberatung

►  Aufbauberatung bei bestehenden Unternehmen

►  Unternehmens­zusammenführungen / Unternehmens­nachfolge

►  Liquidationen, Insolvenz und Lösungs­möglichkeiten

▼  IT-Beratung und Unterstützung bei betrieblichen Arbeits­abläufen

Was macht eigentlich ein IT-Berater?

Ein IT-Berater sollte verschiedene Talente haben. Er muss die Datenströme im Unternehmen koordinieren. Mit unserem Kooperationspartner haben wir uns auf den Einsatz von kaufmännischer Bürosoftware spezialisiert. Das bedeutet, die richtige Auswahl zu treffen für

  • die Kommunikationssoftware im Unternehmensnetzwerk
  • eine Banking-Software
  • den Einsatz von Finanz-, Lohn- und Anlagenbuchhaltung
  • Fakturierung und Warenwirtschaft

Dazu gehört dann auch die mögliche Anpassung über Schnittstellen um die Unternehmensdaten zwischen den verschiedenen Anwendungen austauschen zu können. Auch die Weiter­verarbeitung bzw. Bereitstellung der Daten für den Steuerberater gehören zu diesen Aufgaben.

Die IT-Beratung erstreckt sich auch auf Möglichkeiten des Outsourcings, der IT-Sicherheit und die Zusammenarbeit und Beratung eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten nach dem Bundesdatenschutzgesetz.

↑ schließen